top of page
118602583_3404316916258058_2431066496727

Informationen für Ihren ersten Besuch in den SchwabenQuellen

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um Ihren Aufenthalt bei uns vollständig genießen zu können, werden unsere Gäste gebeten...

  • Zu beachten, dass die gesamte Anlage in den Saunen, Dampfbädern und Wasserbereichen komplett textilfrei ist. In allen anderen Bereichen können Sie sich mit einem Handtuch oder Bademantel bekleidet aufhalten. Für die Ruhebereiche und den Gastronomiebereich empfehlen wir, einen Bademantel mitzubringen.
     

  • Sämtliche aktuell ausgehängten Neuregelungen z.B. der Corona-Schutz-Hygieneverordnung und unsere Hausordnung müssen eingehalten werden.
     

  • Zu beachten, dass an jedem 1. Samstag im Monat ein TEXTILTAG stattfindet - an diesen Tagen wird in unserer gesamten Anlage, auch in den Wasser-, Sauna- und Dampfbad-Attraktionen, übliche Badekleidung* getragen.
    * Darunter
    fallen körperanliegende Badeanzüge, Badekleider (Burkini) und Bikinis sowie Badehosen und shorts. Als Material sind geeignete Kunststofffasern oder dünne Baumwolle zulässig. Ob die Bekleidung den Anforderungen entspricht, entscheidet das Aufsichts personal.
     

  • Zu beachten, dass am 1. Mittwoch in den Monaten März, Juni, September und Dezember ein LADIES DAY stattfindet
     

  • Das Ägyptische Refugium ist jeden Dienstag und Donnerstag ausschließlich für Frauen geöffnet.
     

  • In der kompletten Anlage Badeschuhe zu tragen und die Badeschuhe nicht mit in die Sauna zu nehmen
     

  • Zu beachten, dass Damen- und Herren-Umkleiden getrennt sind
     

  • Mindestens zwei große Badetücher und/oder einen Bademantel mitzubringen. Natürlich haben Sie am Empfang auch die Möglichkeit Bade- und Saunatücher und Bademäntel gegen Gebühr auszuleihen.
     

  • In der Sauna ein großes, trockenes Badetuch unter den ganzen Körper zu legen, am Textilbadetag ergänzend nur mit trockenem Badetextil in die Sauna
     

  • Die Sauna als Ort der Ruhe und Entspannung zu respektieren und sich nicht laut zu unterhalten
     

  • In den Liegebereichen entsprechend ruhig zu sein
     

  • Die Liegen nur mit Unterlage eines Badetuches oder Bademantels zu benutzen
     

  • Keine Liegen über längere Zeit zu reservieren, unsere Bad-Mitarbeiter*innen sind dazu angehalten Liegen, welche nicht benutzt sind, jedoch mit Handtüchern "blockiert" sind, zu räumen
     

  • Sich vor Betreten der Anlage gründlich zu reinigen
     

  • Auf das Mitbringen und Verzehren von Speisen und Getränken in der gesamten Anlage zu verzichten
     

  • Auf das Mitbringen von Glasflaschen zu verzichten
     

  • Zu beachten, dass Kinder unter 6 Jahren leider keinen Zutritt in die Anlage haben und, dass Kindern und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren der Zutritt nur in Begleitung von erziehungsbeauftragten Personen gestattet ist.
     

  • Zu beachten, dass der Zutritt für Kinder über 6 Jahren, sowie das Umkleiden und Aufbewahren von Kleidung für Kinder ausschließlich in den jeweils geschlechtsspezifischen Umkleiden möglich ist. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter*innen am Empfang der SchwabenQuellen
     

  • Zu beachten, dass es nicht gestattet ist Mobiltelefone, Bild-, Film- und Tonaufnahmegeräte mit in die Anlage zu nehmen und diese zu benutzen
     

  • Taschen im Umkleideraum bzw. in den Taschenfächern zu lassen
     

  • Wertsachen und Bargeld sind von den Badegästen in einer eigens dafür eingerichteten Wertfachanlage zu deponieren, für die Zerstörung, Beschädigung und das Abhanden-kommen wird nicht gehaftet.
     

  • Ihr Medium / Chipband stets am Handgelenk zu tragen.
    Dieses erhalten Sie bei Eintritt am Empfang. Ihr Medium benötigen Sie für die Benutzung der Spinde in den Umkleiden, für die Wertfächer sowie zum Bezahlen innerhalb der Anlage. Gastronomie-Verzehr, Massage- und Kosmetikbehandlungen, Leihwäsche, Solariumchips Liegenreservierungen etc. werden auf Ihr Medium aufgebucht. Sie können bar, mit EC-Karte, Kreditkarten oder auch mit der Geldwertkarte der SchwabenQuellen bezahlen, allerdings nicht mit Bankkarten aus Österreich und aus der Schweiz.

    Bitte beachten Sie, dass Sie vor Eintritt in die Anlage den gewünschten Eintritts-Tarif an der Kasse angeben und bezahlen müssen. Nachträgliche Änderungen können leider nicht berücksichtigt werden.

     

  • Bei Fragen steht Ihnen unser Personal jederzeit zur Verfügung.
     

  • Am Empfang leihen wir Ihnen gerne Bademäntel, Bade- und Saunatücher gegen Gebühr aus.
     

bottom of page